Auch hier spielen die Antioxidantien eine wichtige Rolle und sorgen dafür, dass Kaffee gesund ist: Sie bekämpfen freie Radikale im Körper und verhindern so, dass diese Zellen schädigen und Tumore bilden können. In verschiedenen wissenschaftlichen Untersuchungen wurde festgestellt, dass Kaffee das Risiko senken kann, an Darm-, Leber-, Prostata- und Hautkrebs zu erkranken.