Wir waren zu sechst bzw. mit Ermindo zu siebt.

6 Süße – spontan zur Verfügung gestellte Models: Sandra, Katharina, Lena, Kristina, Sonja, Tina und der Fotograf Ermindo Armino – Freelancer aus Sittard. Kurz zu uns, die mit viel LUST und LIEBE an das Kaffee-Shooting teilgenommen und mitgemacht haben:

Unser Fotograf Ermindo

Seine Favoriten bzw. Vorlieben sind Sport-Fotografien,doch reizte der Duft von gutem Kaffee so sehr, dass er sich auf dieses Kaffee-shooting einließ. Seit mehr als 15 Jahren sammelt er Berufserfahrung. Er begann in 1995 als Fotojournalist und ist seit einigen Jahren als Freelancer unterwegs und nun bei beansandfriends. Mehr zu ihm unter www.ermindoarmino.nl

Unsere Mädels – Kaffeekunden und Freundinnen

Die sich allzu gut mit Kaffeetrends auskennen und auch alle guten Kaffee schätzen, haben spontan diesem Kaffee-shooting zugesagt. 

Unser Equipment

Kaffee, Kaffee, Kaffee und noch mehr Kaffee. Jedes der Mädchen hat sich sofort emotional mit dem Thema Kaffee – Farben sowie Sommer auseinandergesetzt. So brachte jeder sein Lieblingsstück an Kleidung mit.

Unser Pickup

wir hatten einen MEGA Pickup, den uns die Firma WIND GmbH Smartrepair aus Jülich spontan und sofort zur Verfügung stellte. Jetzt noch, wenn ich mir das Fahrzeug anschaue, muss ich an Kuba denken. Dort fahren heute immer noch so coole Kisten wie dieser Pickup. Kuba und Kaffee passt immer. Noch viele meiner Kunden schwärmen von dem kubanischen Kaffee.

Auch mal davon abgesehen, dass die Farbe des Pickups meine Farbe ist. Es gibt Leute, die meinen, die Farbe blau passt gar nicht zu Kaffee, da bin ich persönlich aber ganz anderer Meinung. Siehe mein Blog zu Kaffee-Farben und Genuss – “Die Farbe ist entscheidend“.

Hier zur

FORTSETZUNG